28.11.2012

Wallrafplatz 6: Baulückenschluss startet Anfang 2013 – Denkmalschutzverein zeigt sich verständig

Bereits Anfang 2013 sollen die Arbeiten zum Baulückenschluss am Wallrafplatz 6 im Herzen der Kölner City beginnen. Die Lammerting Immobilien GmbH wird den seit langem beklagten städtebaulichen Missstand beseitigen und nach Entwürfen des Architekten Professor Johannes Kister (ksg architekten und stadtplaner) die eingeschossige Minderbebauung durch einen fünfgeschossigen Neubau mit Einzelhandels- und Büronutzungen ersetzen.

Nachdem Politik und Verwaltung bereits Anfang 2012 dem Baulückenschluss durch Abriss der sog. Kristallpassage und Neubau eines hochwertigen Geschäftshauses einhellig zugestimmt hatten, zeigte sich jetzt auch der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, der sich bis zuletzt für den Erhalt der eingeschossigen Mindernutzung aus den fünfziger Jahren engagiert hatte, verständig.

Hierüber berichten die Kölnische Rundschau und der Kölner Stadt-Anzeiger.