28.01.2012

Weg für LIG-Neubauprojekt am Walraffplatz in Köln ist frei

Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters hat jetzt den Weg für den Baulückenschluss am Wallrafplatz frei gemacht. Die Lammerting Immobilien GmbH wird den seit langem beklagten städtebaulichen Missstand beseitigen und nach Entwürfen des Architekten Professor Johannes Kister (ksg architekten und stadtplaner) die eingeschossige Minderbebauung durch einen fünfgeschossigen Neubau mit Einzelhandels- und Büronutzungen ersetzen.

Hierüber berichten die:

Kölnische Rundschau und der Kölner Stadt-Anzeiger (mit Video).