Residenz Braunsfeld: Neue Wohnanlage für die Generation 60plus

Im Herzen der nachgefragten Kölner Wohnlage Braunsfeld hat die LIG Lammerting Immobilien Gruppe eine neue Wohnanlage für die Generation 60plus realisiert. Die Residenz Braunsfeld zeichnet sich aus durch ihre repräsentative Architektur, eine seniorengerechte Ausstattung und ein ausgefeiltes Service- und Pflegeangebot.

Der Gebäudekomplex, der aus der Feder des Kölner Architekten Nils Christensen stammt, verfügt über 37 Mietwohnungen (von 35 bis 133 qm) sechs Gewerbeeinheiten mit zum Konzept passenden Nutzungen sowie über 70 Tiefgaragenstellplätze.

Die meisten Wohnungen haben in ihren Grundrissen einen behinderten- und rollstuhlgerechten Wohnstandard. Bodentiefe Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume. Die Wohnungen sind größtenteils mit Terrasse, Balkon oder Loggia ausgestattet. Alle Wohnungen verfügen über mehrere Notrufschalter sowie modernste Brandschutzeinrichtungen. Für Heizung und Kühlung sorgen energiesparende Bodenkonvektoren.

Die Serviceleistungen der Residenz Braunsfeld umfassen vielfältige Angebote von der Rezeption, Lounge, Gastronomie und Unterhaltung über Hausmeisterdienstleistungen bis hin zu Freizeit-, Fitness- und Gesundheitsangeboten sowie Pflegedienstleistungen.

Zur Pressemitteilung